GORE-TEX Trailrunning Camp

So nun ist es eine Woche her – und ich bin immer noch geflasht. Ich hab schon viel erlebt – aber das war nach der Geburt meiner Tochter EMMA SUNSHINE eines der tollsten Ereignisse, was ich in meinem Leben erfahren durfte.

20 Trailläufer aus Europa trafen sich in den Dolomiten auf Einladung von GORE-TEX. Es fehlte an nichts. Laufen, schönes Wetter, Regen, Schnee, super Hotel, viel Essen und trinken, Spaß, gute Laune, nette Leute und jede Menge Trails.

Man glaubt es nicht, wie einem die Trails einnehmen – ich war 4 Tage wie unter Drogen – hatte zwar noch nie welche gehabt, aber so muß es wohl sein.  Ein kleiner Wehrmutstropfen bleibt leider: Ich hatte mich so gefreut noch am Transalpine Run teilzunehmen. Leider hab ich im Camp keinen Partner gefunden, der einfach nur dabei sein wollte – es waren fast nur Cracks im Camp.

So haben wir nun bei motivatedbynature.eu auch ein neues Mitglied: Thomas – The Danish Dynamite! Er wird mit Jens den TAR laufen.

Ich werd am Freitag mit den beiden nach Oberstdorf reisen – am Samstag die erste Etappe als „Schwarzläufer“ mitlaufen und den beiden dann gute Beine für den Rest der Woche wünschen – dass sie gesund in Latsch ankommen.

Für mich bleibt der TAR dieses Jahr nur ein Traum – aber ich bin dankbar im Camp dabei gewesen zu sein und hoffe, ich seh viele von den Leuten irgendwann und wo wieder – das wünsche ich mir von ganzem Herzen.

Und nun noch ein paar Impressionen!!

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Connect with Facebook

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.