Arrive, accept, breathe, relax and enjoy!

Trailrunning the Appalachian Trail (White Mountains)

20150607054123During my holidays 2015 in New England I experienced one of the most intensed days of my last years – and after some pondering/reflection I am very impressed (and happy!) about it!Continue Reading

Es läuft wieder…

2015-04-12 14.38.27

Zumindest halbwegs im Vergleich zum verletzten Jahresbeginn. Erstmalig habe ich drei Wochen richtig Laufpause gemacht. Dabei musste ich sogar mit dem Venloe-Halbmarathon erstmalig „Vernunft-bedingt“ einen gemeldeten Lauf absagen. Aber da drumherum ohnehin einiger privater Trubel war und ich dann andere „unliebsame Dinge“ wie eine intensivere Zahn-OP auf den Plan gesetzt habe, fiel es mir letztendlich […]

Continue reading...

Auf ein Neues – Run like an animal!

20150201115741_9736165-06FC5208FB7579057DAB

So, nun hat es auch mich (mal) erwischt! Auch wenn die längere Laufpause gerade sehr bitter und ungewohnt ist, so macht sie andererseits dankbar, wie lange es bei mir ohne ernsthafte Verletzungen ablief. Bei der letzten verrückten Aktion (6h-Lauf, s.u.), ausgerechnet beim ersten Lauf in der neuen AK (werde ich alt?!), habe ich mich mir […]

Continue reading...

Das Jahr 2014: Keine Best-Zeiten, aber Best-Erlebnisse!

Weihnachtskarte_Running2014_1024

Schon wieder liegt ein unglaubliches Lauf-/Sport-Jahr hinter mir. Körperlich und von der Motivation her war ich etwas müde in das neue Jahr gestartet, denn was sollte nach dem weiteren Wahnsinns-Jahr 2013 denn noch kommen?!

Continue reading...

Swiss Mystery 2014 – mystisch and magic…

VIRB Picture

Aus dem Nebel in die Sonne – mystisch and magic… Das mittlerweile schon dritte Trail-Wochenende auf Einladung von Rici in die Schweiz war diesmal wirklich mystisch – und wie immer in den wunderschönen Bergen und ganz viel Spaß mit den faszinierenden Menschen „magic“!

Continue reading...